Peterchens Mondfahrt

Regie: Ali Samadi Ahadi – Animation, Familie, 81 min, Deutschland 2021

Die lebensfrohe Anna trifft eines Nachts auf den sprechenden Maikäfer Sumsemann. Dieser erzählt ihr verzweifelt, dass sein Zuhause, eine wunderschöne Birke, mitsamt seines sechsten Beines auf den Mond verbannt wurde. Schuld daran ist der hinterhältige Mondmann! Nur mit der Hilfe zweier tierlieber Kinder kann der Maikäfer seine Birke und das Beinchen zurück auf die Erde holen. Anna ist sofort Feuer und Flamme und verspricht ihm, zusammen mit ihrem großen Bruder Peter zu helfen. Bald darauf finden sich Anna und Peter auf einer fantastischen Reise zum Mond wieder. Mithilfe der eigentümlichen Naturgeister erleben sie atemberaubende Abenteuer und stellen sich dem Mondmann und seinem hinterlistigen Plan, das Universum zu unterwerfen, mutig entgegen.

Galerie

Stab

Regie

Ali Samadi Ahadi

Drehbuch

Arne Nolting

Besetzung

Dirk Petrick, Roxana Samadi, Peter Simonischeck, Raphael von Bargen

Produzenten

Mohammad Farokhmanesh, Frank Geiger, Armin Hofmann

Weitere Informationen

Preise/Festivals/
Nominierungen

Festivals:

  • Goldener Spatz (2021)
  • CICFF – Chicago International Childrens Film Festival – (2021)
  • BIKY – Busan International Kids and Youth Festival – (2022)
  • Giffoni Film Festival (2022)

Preise:

  • Vorauswahl deutscher Filmpreis „Beste Filmmusik“ (2022)

Produktion

Little Dream Entertainment, brave new work, coop99 filmproduktion, ZDF und ORF Film/Fernseh-Abkommen (Koproduktion)

Jahr

2021

Laufzeit

81 min.

Genre

Animation, Familie

Land

Deutschland

TRAILER

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Filmprojekte

Kick in Iran

Fünf Tage

Friedefeld

Grand Jeté

Mama ist woanders

Klagende Hände

Klagende Hände
Mama ist woanders